Tausch-Freitag 2015 – 6

Ich möchte euch mal wieder meine Tauschschätze aus minilou’s Tauschfreitag zeigen.

Auch dieses Mal habe ich zwei liebe Tauschpartner gefunden. Dieses mal waren sie beide nicht aus Deutschland, aber das war wirklich reiner Zufall.

Als erstes kam Monika aus Österreich. Die Stellt nämlich megasüße Körnertierchen her, die man im Ofen oder in der Microwelle erhitzen, oder im Gefrierschrank abkühlen kann. Ich hatte mich so in die Ente verliebt, es war im wahrsten Sinne Liebe auf den ersten Klick 😉 Ich schrieb ihr (also, Monika, nicht der Ente) und erhielt kurze Zeit später eine Mail mit dem Betreff „eine Ente für Mareike“. Und schon am Mittwoch lag das Päckchen im Postkasten.

Das Entchen kam auch gleich zum Einsatz: Ich hab nämlich oft Kopfscherzen, und da wirkt ein eiskaltes Entchen Wunder.

 

Ente

 

Am Freitag dann kam ein Umschlag an, in dem zwei kleine Päckchen steckten. Allein das hat mir schon ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Es kam von Veronika aus der Schweiz.

Blümchen 1

Hübsch, oder? Und der Inhalt erst! Ich hatte mir bei Veronika einen Taschenhänger für meine neue Tasche ausgesucht, und sie fragte mich, ob sie mir einige Blümchen für Karten dazu legen solle. Na, da sag ich doch nicht nein, wo doch jetzt bald die Osterkarten kommen, und sich da Blümchen super machen werden! Nur habe ich jetzt schon das Gefühl, dass die Blümchen mein persönlicher „Streichelstoff“ werden. Den Begriff habe ich schon öfter in verschiedenen Näh-Blogs gelesen,  für einen Stoff, den man immer wieder streicheln und berühren, aber nicht verarbeiten möchten, weil man ihn für DAS Projekt, DAS Stück verwenden will.. Ja, die Blümchen werden wohl meine Streichelblümchen..

Blümchen 2Ach, dieser Tauschfreitag, das ist eine so tolle Sache! Ich hoppel jeden Tag freudig zum Briefkasten, weil ich mich so auf die kleinen Handarbeiten freue, die da, liebevoll verpackt, zu mir kommen!

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Tausch-Freitag 2015 – 6

  1. Liebe Mareike!

    Ich komme gerade vom Briefkasten, aber leider leer: ist jetzt der Postbote noch nicht vorbei gekommen oder hatte er wirklich noch nichts für mich…
    Am Mittag weiss ich.. und freue mich mit Dir und es freut mich, wenn Du Dich freust!
    Du darfts Dich immer wieder gerne melden, wenn Du Blümchen brauchen kannst, wenn ich es einrichten kann, häkle ich gerne für Dich-ein so liebevolles zu Hause, da reisen „Streichelblümchen“ gerne hin…

    Ein schönes Wochenende und alles, alles Liebe – Kreativhäxli

    Gefällt mir

  2. Hello again liebe Mareike!
    Lieben Dank! ich hatte die Schätzchen doch noch im Briefkasten… So schön! Diese Kärtchen werden nur für ganz, ganz besondere Menschen Verwendung finden-wahrscheinlich wird das auch einige Zeit gehen ;-)))
    und die kleinen Cupcakes so was von allerliebst. Ach wie ich mich freue-ganz, ganz lieben Dank! und die süsse Überraschung werde ich wohl mit den Jungs teilen müssen..
    Alles, alles Liebe für Dich – Kreativhäxli

    Gefällt mir

    • Super! Da freu ich mich ja, dass es doch angekommen ist! Hatte mir ja schon sorgen gemacht.. Viel Freude mit den Sachen, und danke für die Inspiration, solche Schildchen werde ich wohl noch öfter machen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s