Der Garten erwacht zum Leben!

Es geht los! Der Garten beginnt zu leben. Wenn auch gaanz langsam. Ich nehme euch mal auf einen kleinen Rundgang mit:

Zuerst schauen wir mal in den Nutzgarten. Wir haben zwar noch nichts angebaut, aber die Petersilie und der Schnittlauch vom letzten Jahr schaut tatsächlich wieder aus der Erde:

DSCN0714DSCN0713

Bereits gepflanzt haben wir die Himbeeren, eine rote und eine „goldene“, auf die bin ich besonders gespannt:

DSCN0715 DSCN0716

Und die ersten Blumen schauen auch schon.

Vor zwei Jahren hatten wir in Amsterdam auf dem Tulpenmarkt Tulpen gekauft. Jaja, ich weiß, Klischee, aber die sind wirklich schön! Und sie stecken bereits wieder ihr grün aus der Erde:

DSCN0718

Und auch ein Wiedersehen gab es mit der Fritillaria imperialis, der Kaiserkrone, eine faszinierende Blume, die wohl bereits sehr lange in unserem Garten wohnt. Als sie letztes Jahr wuchs hatte ich noch keine Ahnung, was da kommt, wäre ich nicht auf eine Zwiebel gestoßen, ich hätte sie wohl weggerissen, zum Glück habe ich das nicht getan!

DSCN0719

Und zu guter Letzt: Osterglocken! Die sich echt ran halten müssen, um pünktlich fertig zu sein.

DSCN0724

Demnächst gehts dann los mit dem Pflanzen und Setzen. Es wird Erdbeeren geben, Schokoblumen, Hibiskuspflanzen, Tomaten, Paprika. Ich freu mich auf die Gartensaison!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s