Was macht denn das Grünzeug?

Ihr fragt euch bestimmt alle: Hey? Was macht denn Kittys Grünzeug? Na, da will ich euch mal nicht weiter auf de Folter spannen und mal wieder ein paar Bilder vom dem zeigen, was hier so wächst. So blüht zum Beispiel der Apfelbaum! Für das Foto habe ich mich in LEBENGEFAHR gebracht!! Schließlich musste ich dafür auf einen Eimer steigen  und dann, ohne mich irgendwo festhalten zu können knipsen! Das 27. Bild ist dann auch was geworden..

Also lieber wieder auf den Boden:

Die Beete machen sich derzeit ganz gut, so hat sich die Größe des Kohlrabis bereits verdoppelt:

Kohlrabi

Und auch auf dem anderen Beet geht es rund:

Beet

Hier wachsen Rotkohl und Weißkohl lustig vor sich hin, außerdem kämpft hier der Pflückblumenkohl um sein Überleben..

Blumenkohl

Die kleinen Pflanzen hatten wir übers Internet bestellt, und so gaaanz langsam berappen sie sich. Naja, man muss wohl Geduld haben..

Und auch beim dritten Gemüsebeet zeigen sich die ersten Ergebnisse:

Beet2

Leider lässt sich noch nicht ganz unterscheiden, was Radieschen, Radis, Salat oder Unkraut ist. Aber das wird sich sicher bald zeigen. Gerade habe ich eh keine Lust auf Unkraut rupfen.. Da muss das Grünzeug jetzt mal durch..

Ok, die Bilder sind nun nicht besonders schön, das geb ich zu, aber es regnet halt immer, wenn ich Bilder machen will. Die Blumen freuts, aber die Kamera findet es halt nicht so toll.

Aber jetzt kommt noch was fürs Auge:

Heidelbeere

Das sind die Blüten von den Heidelbeeren. Sind sie nicht hübsch? Ich finde, sie sehen tatsächlich aus wie die Feenkleidchen im Märchenbuch..

Und dann noch TULPEN! Überall blühen sie derzeit:

Tulpen

Im Hintergrund, links oben im Bild, sieht man etwas Waldmeister. Den hatte ich letztes Jahr als Küchenkraut gekauft und den Rest einfach dort eingepflanzt. Ich dachte eigentlich, der hätte nicht überlebt, aber Totgeglaubte leben halt länger 🙂 Wenn er sich weiter so gut macht zeige ich euch bald mal Bilder davon.

Ok, gehen wir mal rein, weil NOCH sind die Tomaten drin. Mein Mann hat sie nun alle in Einzeltöpfe gepflanzt, deswegen steht nun wirklich beinahe alles damit voll. Nicht mehr lange, und sie kommen raus. Dafür wird schon kräftig gewerkelt.. Wartets mal ab, da kommen auch noch Bilder…

Aber erstmal stellvertretend für alle Tomaten hier 3 Exemplare:

Tomaten

Irre, wie schnell die groß werden, oder? Die Gurken stehen den Tomaten da übrigens in nichts nach:

Gurken

(Im Gurkenkasten stehen übrigens auch noch Tomaten.. Überall Tomaten…)

Soo, das wars.. HALT! Höre ich euch rufen „Karlchen fehlt!!“

Aber klaaar, natürlich habe ich das Karlobild nicht vergessen. Diese mal gibt es sogar zwei:

Karlchen

Sooooo groß kann der sein..

Karlchen 2

Ok, sobald das neue Tomatenzuhause fertig ist gibt es Bilder davon.. Das wird LEGEN… Moment, kommt gleich..

Naja, es wird halt ganz schick..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s